Vierteljahreshefte für freie Geschichtsforschung


Titelseite VffG 2/1997

1. Jahrgang · Heft 2 · Juni 1997


Inhalt

Aufgeschnappt von Herbert Verbeke

Die Wannsee-Konferenz von Wulf von Xanten

Wieviele Juden überlebten den Holocaust? von Dipl.-Chem. Germar Rudolf

Sonderbehandlung von Carlo Mattogno

Die Gespensterkrankheit von Dr. med. Otto Humm

Das Loch in der Tür von Hans Pedersen

Das Tagebuch der Anne Frank von Dr. Simone Schumacher
(English Version: ZGram, October 23, 1996)

Der unbefohlene Völkermord zusammengestellt von Richard Widmann
(English Version: The Missing Hitler "Orders")

Seit 1983 gilt: Völkermord durch Telepathie von Prof. a.D. Dr. Robert Faurisson
(English Version: )

Ein KGB-Novellist: Gerald Fleming
zusammengestellt von Dr. Fredrick Toben
(English Version: )

Revisionismus im Cyberspace
von Dr. Ingrid Rimland
(English Version: )

Focus, Monitor
und die historische Wahrheit
von Ernst Gauss und Wilhelm Böke

Revisionistische Gutachten von Dr. Ing. Bertrand Clair

Das Rudolf Gutachten in der Kritik von Dipl.-Chem. Germar Rudolf

Zur Lage des Holocaust-Revisionismus von VHO

Aktion Troja von Siegfried Verbeke

Völkermord ist nicht gleich Völkermord von Prof. Dr. phil. Bent Jensen

Deutschland verletzt die Freiheit der Meinungsäußerung von Dr. phil. Christian Lindtner

Bücherverbrennung in Deutschland von VHO

Bücherschau

Der Holocaust in offizieller Schreibweise – geprägt von gewissen ideologischen Zirkeln: H. Lichtenstein, O.R. Romberg (Hg.), Täter – Opfer – Folgen. Der Holocaust in Geschichte und Gegenwart von Gerd Steiger

Wilhelm Höttl – ein zeitgeschichtlich dilettantischer Zeitzeuge:
Wilhelm Höttl, Einsatz für das Reich von Germar Rudolf

Dokumente und Berichte über den Untergang der Freiheit im sich einigenden Europa:
H. Verbeke (Hg.), Kardinalfragen zur Zeitgeschichte / J. Graf, Vom Untergang der Schweizerischen Freiheit / R.-J. Eibicht (Hg.), Unterdrückung und Verfolgung Deutscher Patrioten. Gesinnungsdiktatur in Deutschland? / Jürgen Schwab, Die Meinungsdiktatur. Wie "demokratische" Zensoren die Freiheit beschneiden von Michael Gärtner

Die Enthüllung eines linksradikalen, kommunistischen Netzwerkes der Vergangenheitsbewältiger:
Hans Jaus (Hg.), Das antifa-Handbuch von Frank Weidenfeld

60 linksradikale Einfältigkeiten und wie man sich der Lächerlichkeit preisgibt:
Markus Tiedemann, »In Auschwitz wurde niemand vergast«. 60 rechtsradikale Lügen und wie man sie widerlegt von Ernst Gauss

Aus US-Biographien: Nazistisches, Semitisches und Antisemitisches:
H. Sidley (Hg.), Prelude to Leadership. The European Diary of John F Kennedy. Sommer 1945 / H. R. Haldeman, The Haldeman Diaries / E.J. Epstein, The Secret History of Armand Hammer von David Irving

In Kürze